Ausgabe Nr. 49

Pflege Beratung Hauswirtschaft Betreuung Grindelwald 033 853 15 53 www.spitexgrindelwald.ch Region Interlaken AG 033 826 50 60 www.spitexinterlaken.ch Lauterbrunnental 079 666 06 61 Oberhasli Oberer Brienzersee AG 033 972 39 39 www.spitex-oob.ch 115452f Wöchentliches of zielles Publikationsorgan der Gemeinden Beatenberg, Bönigen, Brienz, Brienzwiler, Därligen, Grindelwald, Gsteigwiler, Gündlischwand, Habkern, Hofstetten, Interlaken, Iseltwald, Lauterbrunnen (mit Gimmelwald, Isen uh, Mürren, Stechelberg und Wengen), Leissigen, Lütschental, Matten, Niederried, Oberried, Ringgenberg-Goldswil, Saxeten, Schwanden, Unterseen und Wilderswil. Of zielles amtliches Publikationsorgan für die Gemeinden Guttannen, Hasliberg, Innertkirchen, Meiringen und Schattenhalb ist der Anzeiger Oberhasli. Der Anzeiger Interlaken wird in diesen Gemeinden nur als Dienstleistung in die Haushalte verteilt. Einwohnergemeinde Ordentliche Gemeindeversammlung Freitag, 7. Dezember 2018, 20.00 Uhr im Kongress-Saal Beatenberg Traktanden 1. Budget 2019 a)Genehmigung des Budgets 2019 Festsetzung der Steueranlage und der Liegenschaftssteuer b)Orientierung über den Finanzplan 2019–2023 2. Spezialfinanzierungen a)Genehmigung der 1. Teilrevision Wasserversorgungsreglement b)Genehmigung der 1. Teilrevision Abwasserentsorgungsreglement 3. Genehmigung der Neufassung Re- glement über die Schulzahnpflege 4. Genehmigung der Neufassung Reglement für die Spezialfinanzie- rung Werterhalt Liegenschaften des Finanzvermögens 5. Genehmigung der Änderung der baurechtlichen Grundordnung (Hotelzone Parkhotel) 6. Genehmigung der 2. Teilrevision Personalreglement 7. Kenntnisnahme der Kostenabrech- nung über den Verpflichtungskredit zum Umbau und zur Erweiterung des Altersheims Beatenberg-Habkern 8. Kreditgenehmigung zur Umsetzung der Massnahmen der Generellen Entwässerungsplanung 2019 / 2020 9. Ehemaliges Schulhausareal Schmo- cken, Parzelle Nr. 1420: Genehmigung des Projektentwick- lungsvertrags und des Vertrags betreffend Beteiligung und Darle- hensgewährung mit der Gemein- nützigen Genossenschaft Alters- wohnen Beatenberg 10. Wahl einer externen Revisionsstel- le inkl. Datenschutzaufsichtsstelle 11. Verschiedenes Aktenauflage Die Unterlagen zu den Traktanden Nrn. 1 bis 4, 6 und 9 liegen 30 Tage vor der Versammlung bei der Gemeindever- waltung Beatenberg öffentlich auf. Ehrungen Vor Traktandenbeginn finden die Eh- rungen statt. Botschaft zur Gemeindeversammlung Die Botschaft für die Stimmberechtig- ten wird etwa drei Wochen vor der Versammlung auf der Website www. beatenberg.ch (Gemeinde, Aktuell) aufgeschaltet. Zudemwird die Botschaft an interessierte Personen am Schalter der Gemeindeverwaltung in Papierform abgegeben. Rechtsmittelbelehrung Beschwerden gegen Versammlungs- beschlüsse sind innert 30 Tagen nach der Versammlung schriftlich und be- gründet beim Regierungsstatthalteramt von Interlaken-Oberhasli einzureichen (Artikel 63 ff. Verwaltungsrechtspfle- gegesetz). Die Verletzung von Zustän- digkeits- und Verfahrensvorschriften ist sofort zu beanstanden (Artikel 49a Gemeindegesetz; Rügepflicht). Wer rechtzeitige Rügen pflichtwidrig un- terlassen hat, kann gegen Beschlüsse nachträglich nicht mehr Beschwerde führen. Alle stimmberechtigten Schweizer Bür- ger/innen und Gäste sind zur Teilnah- me an dieser Versammlung freundlich eingeladen. Stimmberechtigt ist, wer das 18. Altersjahr zurückgelegt und seit drei Monaten Wohnsitz in der Ge- meinde Beatenberg hat. Beatenberg, 15. Oktober 2018 Gemeinderat Beatenberg 121628 Einwohnergemeinde Gemeindeurnenwahlen vom 25. November 2018 Veröffentlichung der Wahlergebnisse gemäss Artikel 16 Reglement über die Urnenwahlen und -abstimmungen der Einwohnergemeinde Beatenberg. Proporzwahl, Amtsperiode vom 1.1.2019–31.12.2022 6 Mitglieder des Gemeinderates Liste Nr. 1 / Schweizerische Volkspartei – Gewerbeverein Beatenberg = 2261 Parteistimmen Gewählt sind: • Deuschle Adrian, parteilos, 1956, Bergführer, Birchi 22 (neu); 497 Stimmen • Feuz Heinz, SVP, 1973, Bäcker- Konditor, Schopfen 205E (neu); 450 Stimmen • Grossniklaus Urs, parteilos, 1979, Bahnbetriebsmitarbeiter/Tiefbau- zeichner, Rossi 241B (neu); 397 Stimmen • Schmocker Werner, SVP, 1962, Meister-Landwirt, Schafgaden 248 (bisher); 336 Stimmen • Gimmel Fritz, SVP, 1946, Maler, Ländteweg 984B, Sundlauenen (bisher); 307 Stimmen Nicht gewählt ist: • von Allmen Hans, SVP, 1957, Land- wirt, Hohlenweg 605A (bisher); 201 Stimmen Liste Nr. 2 / Pro Beatenberg = 472 Parteistimmen Gewählt ist: • Oppliger Andrea, parteilos, 1972, Koch, Schopfen 205D (neu); 346 Stimmen Beatenberg, 25. November 2018 Gemeinderat Beatenberg 122546 Einwohnergemeinde Friedhof Abräumen von Gräbern Die Sicherheitskommission gibt davon Kenntnis, dass im untersten Feld von den Reihengräbern 1992, 1993, 1994 und 1995 sowie im Feld westlich beim unteren Brunnen von den Urnengrä- bern 1992, 1993, 1994 und 1995 (obers- te Reihe 6 Gräber und zweite Reihe 2 Gräber) die Grabruhe abgelaufen ist. Zudem werden die Urnengräber 1964, 1982, 1983 und 1993 direkt unterhalb der Kirche aufgehoben. Die entspre- chende Hinweistafel auf dem Friedhof ist dazu zu beachten. Aufgrund von Artikel 6 Bestattungs- reglement vom 7. Juni 2013 der Ein- wohnergemeinde Beatenberg werden die Angehörigen ersucht, den von ih- nen beanspruchten Grabschmuck oder Grabmäler bis am 30. Juni 2019 abzu- räumen. Nach diesem Datum werden die oben erwähnten Gräber ohne Kos- tenfolge durch die Gemeinde wegge- räumt. Beatenberg, im November 2018 Sicherheitskommission Beatenberg 122581 Stellenausschreibung Infolge Neuorientierung der bisheri- gen Stelleninhaberin suchen wir per 1. Februar 2019 oder nach Vereinbarung eine/n Betriebsleiter/in Mehrzweckgebäude Wydi (Beschäftigungsgrad 80–100%) Ihr Aufgabenbereich: • Führung des Betriebes Mehrzweck- gebäude Wydi (Hallenbad, Turnhalle, Kongress-Saal) • Unterhalt und Reinigung Mehr- weckgebäude Wydi • Betriebsbereitschaft Mehrzweck- gebäude Wydi sicherstellen • Badewasseraufbereitung • Aufsicht Hallenbad • Koordination Reservationen Kongress-Saal und Turnhalle • Ein- und Verkauf Kiosk • Betriebsbereitschaft EDV für Anlässe (Laptop, Beamer, Audioanlage usw.) im Kongress-Saal sicherstellen • Koordination gesamter Reinigung Wir bieten Ihnen: • eine verantwortungsvolle, interes- sante und abwechslungsreiche Tätigkeit • Anstellung, Besoldung und Ferien gemäss Personalreglement und Personalverordnung Wir erwarten von Ihnen: • Brevet Pro Pool der Schweizerischen Lebensrettungsgesellschaft oder das Brevet igba Pro der Interessenge- meinschaft für die Berufsausbildung von Badfachleuten der Schweiz • technische oder handwerkliche Berufslehre • technisches und handwerkliches Geschick • selbständige und zuverlässige Arbeitsweise • Personalführungserfahrung • gute EDV-Kenntnisse • Teamfähigkeit Fühlen Sie sich durch dieses Stellenin- serat angesprochen, dann senden Sie Ihre kompletten Bewerbungsunterla- gen bis am 20. Dezember 2018 an fol- gende Adresse: Finanzverwaltung Be- atenberg, «Stellenbewerbungen», Häl- teli 393, 3803 Beatenberg. Für weitere Auskünfte oder Fragen steht Ihnen Urs Schweizer, Finanzverwalter, Telefon 033 841 81 24 oder E-Mail u. schweizer@beatenberg.ch gerne zur Verfügung. 122695 Bau- und Gewässer- schutzpublikation Gesuchsteller: Beat und Renate Schmid, Rotebühlweg 26, 3704 Krattigen. Projektverfasserin: Imboden Architek- tur AG, Seestrasse 17, 3852 Ringgen- berg. Bauvorhaben: Sanierung / Renovation Scheune, Einbau Fenster und Erstellen einer Sickerleitung mit Sickermulde. Standort: Sundlauenen, Obere Sund- lauenen 969a, Parzelle Nr. 1082, Koor- dinaten 2’627’690 / 1’170’525, Teilzo- nen- und Uferschutzplan Sundlauenen (Uferschutzzone B). Schutzzone: Gewässerschutzzone A. Ausnahmen: • Baute in Waldesnähe (Art. 25 KWaG) • Bauten und Anlagen am Gewässer (Art. 48 WBG/ 41c GSchV) Auflagestelle: Gemeindeverwaltung Beatenberg, 3803 Beatenberg. Einsprachestelle: Regierungsstatthalter- amt Interlaken-Oberhasli, 3800 Inter- laken. Auflage- und Einsprachefrist bis 7. Ja- nuar 2019. Es wird auf die Gesuchsakten verwie- sen. Einsprachen und Rechtsverwah- rungen sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflage- und Einspra- chefrist einzureichen, ebenfalls all- fällige Begehren um Lastenausgleich. Lastenausgleichsansprüche, die nicht innert der Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken. Bei Kollektivein- sprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist, die Ein- sprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten (Art. 35b BauG). Hinweis: Bei der Profilierung werden Erleichterun- gen im Sinne von Art. 16 Abs. 3 BewD gewährt. Regierungsstatthalteramt Interlaken-Oberhasli 122784 Einwohnergemeinde Sigriswil Grönstrasse – Strassensperrung Die Grönstrasse zwischen Beatenberg und der Alp Grön wird mit einer Win- tersperre belegt und ist ab heute Don- nerstag, 6. Dezember 2018, für jegli- chen Verkehr gesperrt. Es wird auf die aufgestellte Signalisation verwiesen. Die Öffnung der Strasse ist auf Ende April 2019 vorgesehen und wird pub- liziert. Zwischen Sigriswil/Wiler und der Alp Grön kann die Strasse, unter Vorbehalt der Sperrung bei Extrembedingun- gen, mit einer wintertauglichen Fahr- zeugausrüstung befahren werden. Wir danken den Verkehrsteilnehmern für ihre Kenntnisnahme und ihr Ver- ständnis. Infrastrukturkommission Sigriswil 122750 Einwohnergemeinde Gemeindeversammlung Freitag, 7. Dezember 2018, 20.00 Uhr in der Turnhalle Bönigen Traktanden 1. Finanzplan 2018–2023; Kenntnis- nahme. 2. Budget 2019; Beratung und Geneh- migung des Budgets 2019. Fest- setzung der Steueranlagen. Orientierung über das Investitions- programm. 3. Kreditabrechnungen; Kenntnis- nahme von Abrechnungen verschie- dener Verpflichtungskredite. a)Sanierung Seestrasse, Projektie- rung b)Sanierung Seestrasse, Realisierung 4. Sanierung Fritz Widmerweg; Bewil- ligung eines Verpflichtungskredits für die Sanierung des Fritz Widmer- wegs von Fr. 245’000.–. 5. Sanierung Neuenstrasse (Garten- strasse–Niesenweg); Bewilligung eines Verpflichtungskredits für die Sanierung der Neuenstrasse (Gar- tenstrasse–Niesenweg) von Fr. 235’000.–. 6. Steuer- und Fernwirkanlage Was- serversorgung, Ersatz; Bewilligung eines Verpflichtungskredits für den Ersatz einer Steuer- und Fernwirk- anlage der Wasserversorgung von Fr. 110’000.–. 7. Abtausch von Bönigen Gbbl-Nr. 626 mit Bönigen Gbbl-Nr. 1206; Geneh- migung des Abtauschs von Bönigen Gbbl-Nr. 626 (Sandmatte) im Eigen- tum der Einwohnergemeinde Bönigen mit Bönigen Gbbl-Nr. 1206 (Grundstück Kindergarten ohne Gebäude) im Eigentum der Burger- gemeinde Bönigen. 8. Kurtaxenreglement; Genehmigung des Kurtaxenreglements. 9. Mitteilungen und Verschiedenes Reglementsauflage Das Reglement gemäss Traktandum 8 liegt 30 Tage vor der Gemeindever- sammlung während den Schalteröff- nungszeiten bei der Gemeindeverwal- tung Bönigen öffentlich auf. Rechtsmittelbelehrung Beschwerden gegen Versammlungs- beschlüsse sind innert 30 Tagen (in Wahlsachen innert 10 Tagen) nach der Versammlung schriftlich und begrün- det beim Regierungsstatthalteramt Interlaken-Oberhasli, Schloss 1, 3800 Interlaken, einzureichen. Die Verlet- zung von Zuständigkeits- und Verfah- rensvorschriften ist sofort zu beanstan- den (Artikel 49a Gemeindegesetz GG; Rügepflicht). Wer rechtzeitige Rügen pflichtwidrig unterlassen hat, kann ge- gen Wahlen und Beschlüsse nachträg- lich nicht mehr Beschwerde führen. Die Stimmberechtigten von Bönigen sind zur Teilnahme an der Versamm- lung herzlich eingeladen. Stimmbe- rechtigt sind alle Schweizer Bürgerin- nen und Schweizer Bürger, die das 18. Altersjahr zurückgelegt und seit drei Monaten in der Gemeinde Bönigen Wohnsitz haben. Bönigen, 26. Oktober 2018 Gemeinderat Bönigen 121651 Anzeige Fortsetzung Seite 2 120. Jahrgang | Nr. 49 | Donnerstag, 6. Dezember 2018 033 827 01 01 www.kabelfernsehen.ch Verpassen Sie keinen weiteren Match! jetzt MySports Pro aufschalten C M Y CM MY CY CMY K FrontAnzeiger_mySports_06-12-2018.pdf 1 04.12.2018 13:36:02 96387f Anzeigen Eveline Frutiger Leiterin Kundenberatung «Zukunft sichern und Steuern sparen mit den Vorsorgelösungen 3a.» 114686f Verlag Schlaefli & Maurer AG | Spielmatte 18 | 3800 Unterseen | Telefon 033 828 12 00 | anzeiger@verlag-schlae i.ch | www.anzeigerinterlaken.ch Au age 26’028 Exemplare s w b t HEUTE MIT SONDERSEITEN Fahrzeugmarkt Seite 14 Geschenkidee Seite 20 115614f Rudi von Känel Eyenweg 122 3805 Goldswil 079 418 19 19 Hundebetreuer FBA rudivonkaenel@bluewin.ch WAUWAUhundebetreuung.ch Ich habe Hunde gern und behandle sie liebevoll und mit viel Respekt 115614f Rudi von Känel Eyenweg 122 3805 Goldswil 079 418 19 19 Hundebetreuer FBA rudivonkaenel@bluewin.ch WAUWAUhundebetreuung.ch · Ferienbetr uun im Hunde- hotel an der Aare · Familiäres Umfeld · Ich betreue ax. 5 Hunde · Spaziergänge und Spiel · Tagesbetreuung / Spazier- dienst · Betreuung von Ihrem Hund und Ihrem Zuhause während Ihrer Abwesenheit

RkJQdWJsaXNoZXIy MzgxNTQ=