ausgabe

Nr. 19  |  Freitag, 11. Mai 2018  |  Seite 2 Standort: Dorfstrasse 110, Parzel- le Nr. 103, Koordinaten 2’645’713 / 1’163’705, UeO Dorfzentrum Bär. Schutzzone: Gewässerschutzzone B. Auflagestelle: Gemeindeverwaltung Grindelwald, 3818 Grindelwald. Einsprachestelle: Regierungsstatthal- teramt Interlaken-Oberhasli, 3800 In- terlaken. Auflage- und Einsprachefrist bis 11. Juni 2018. Es wird auf die Gesuchsakten und die aufgestellten Profile verwiesen. Ein- sprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet inner- halb der Auflage- und Einsprachefrist einzureichen. Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzuge- ben, wer befugt ist, die Einsprecher- gruppe rechtsverbindlich zu vertreten (Art. 35b BauG). Regierungsstatthalteramt Interlaken-Oberhasli 117899 Baupublikation Gesuchstellerin: Firstbahn AG, Harder- strasse 14, 3800 Interlaken. Bauvorhaben: Anbringung einer inter- aktiven Infotafel (Monitor) an beste- henden Wegweiser. Standort: Dorfstrasse, Parzelle Nr. 111, Koordinaten 2’646’206 / 1’163’846. Nutzungszone: Erweiterte Kernzone. Schutzobjekt: nein. Schutzzone allgemein: nein. Gewässerschutzzone: B. Beanspruchte Ausnahmen: keine. Auflage- und Einsprachestelle: Bauver- waltung, Spillstattstrasse 2, 3818 Grin- delwald. Auflage- und Einsprachefrist bis 11. Juni 2018. Es wird auf die Gesuchsakten verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet im Dop- pel innerhalb der Auflagefrist bei der Bauverwaltung Grindelwald, Spillstatt- strasse 2, 3818 Grindelwald, einzurei- chen. Grindelwald, 30. April 2018 Bauverwaltung Grindelwald 117979 Baupublikation Gesuchsteller: Adolf Kaufmann, Bo- denstrasse 21, 3818 Grindelwald. Projektverfasserin: Brawand Zimmerei AG, Grindelwaldstrasse 64, 3818 Grin- delwald. Bauvorhaben: Verlängerung Stalldach zur vollständigen Überdeckung des Unterstalls (Südseite). Standort: Bodenstrasse 21, Parzel- le Nr. 2386, Koordinaten 2’644’140 / 1’163’480. Nutzungszone: Landwirtschaftszone. Schutzobjekt: nein. Schutzzone allgemein: nein. Gewässerschutzzone: B. Beanspruchte Ausnahmen: keine. Auflage- und Einsprachestelle: Bauver- waltung, Spillstattstrasse 2, 3818 Grin- delwald. Auflage- und Einsprachefrist bis 11. Juni 2018. Es wird auf die Gesuchsakten und die aufgestellten Profile verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet im Dop- pel innerhalb der Auflagefrist bei der Bauverwaltung Grindelwald, Spillstatt- strasse 2, 3818 Grindelwald, einzurei- chen. Grindelwald, 3. Mai 2018 Bauverwaltung Grindelwald 117980 Einwohnergemeinde Öffentliche Mitwirkungsauflage Vorgezogene Revisionen Bauregle- ment, beinhaltend Änderungen von • Art. 5 (Besitzstandsgarantie) • Art. 31 (Grenzabstände bewohnte An- und Nebenbauten) • Art. 60 (baupolizeiliche Masse in der Landwirtschaftszone) • Art. 64 und 65 (baupolizeiliche Masse) Umzonung ZöN Nr. 16 «Tuftli» zu ZPP Nr. 2 «Tuftli» (mit Planungszweck: preis- günstige touristische Unterkünfte) Der Gemeinderat Grindelwald bringt gestützt auf Art. 58 des Baugesetzes vom 9. Juni 1985 die oben erwähnten Planungen zur öffentlichen Mitwir- kungsauflage. Die vorgezogenen Baureglements- revisionen und die Zonenplanände- rung liegen vom 11. Mai bis und mit 11. Juni 2018 während der Bürozeiten auf der Bauverwaltung Grindelwald auf. Während der Auflagefrist kann jeder- mann schriftlich und begründet Ein- wendungen erheben und Anregungen unterbreiten. Die Eingaben sind an die Bauverwaltung, Spillstattstrasse 2, Postfach 104, 3818 Grindelwald, zu richten. Grindelwald, 10. Mai 2018 Gemeinderat Grindelwald 117984 Baupublikation Gesuchstellerin: Sportzentrum Grin- delwald AG , Dorfstrasse 110, Postfach 124, 3818 Grindelwald. Projektverfasserin: Holzkreation Schmid AG, Grindelwaldstrasse 64, 3818 Grindelwald. Bauvorhaben: Sanierung Sportzen- trum: Anpassungen Fassade auf Nord-, West- und Ostseite im Be- reich Hallenbad und Büros, Erweite- rung Restaurationsfläche sowie An- passung der Betriebsbewilligung A nach Art. 6 Gastgewerbegesetz GGG. Eiger + Café Lounge, Alt: Sitzplätze innen: 80 und 70 Sitzplätze auf der Terrasse; Neu: Sitzplätze innen: 100 und 50 Sitzplätze auf der Terrasse Öffnungszeiten unverändert. Standort: Dorfstrasse 110, Parzel- le Nr. 103, Koordinaten 2’645’713 / 1’163’705, UeO Dorfzentrum Bär. Schutzzone: Gewässerschutzzone B. Auflagestelle: Gemeindeverwaltung Grindelwald, 3818 Grindelwald. Einsprachestelle: Regierungsstatthal- teramt Interlaken-Oberhasli, 3800 In- terlaken. Auflage- und Einsprachefrist bis 11. Juni 2018. Es wird auf die Gesuchsakten und die aufgestellten Profile verwiesen. Ein- sprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet inner- halb der Auflage- und Einsprachefrist einzureichen. Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzuge- ben, wer befugt ist, die Einsprecher- gruppe rechtsverbindlich zu vertreten (Art. 35b BauG). Regierungsstatthalteramt Interlaken-Oberhasli 117992 Schwellenkorporation Ordentliche Korporationsversammlung Montag, 11. Juni 2018, 20.00 Uhr im Hotel Derby Bahnhof Traktanden 1. Protokoll der Korporationsversamm- lung vom 15. Januar 2018 2. Rechnung 2017 3. Orientierungen 4. Verschiedenes Schwellenkorporation Grindelwald 117782 Amt für Wasser und Abfall des Kantons Bern Grindelwald Konzessionsverfahren nach Art. 11 des Wassernutzungsgesetzes vom 23. No- vember 1997 (WNG) mit Bau-, Ausnah- me- und Nebenbewilligungen Gesuchsteller: Wengernalpbahn AG, Harderstrasse 14, 3800 Interlaken. Gesuche: • Konzessionsgesuch: Erteilung einer Gebrauchswasserkonzession zur Nutzung von maximal 3000 l/min Wasser aus der schwarzen Lütschine zur Produktion von technischem Schnee. Die Konzession wird für fünf Jahre beantragt. • Baugesuch • Anpassung bestehender Güter- schopf für den Einbau einer Hoch- druckpumpe für die technische Beschneiung • Erstellung einer Kompakt-Trafostati- on östlich des Güterschopfs • Tiefbauarbeiten für die Zu- und Ableitung von Strom und Wasser Beanspruchte Ausnahmen: • Ausnahmebewilligung nach Art. 24 RPG • Wasserbaupolizeibewilligung nach Art. 48 WBG • Ausnahmebewilligung für Entfer- nung der Ufervegetation nach Art. 22 Abs.2 NHG, Art. 15 Abs. 3 NschG und Art. 13 NSchV Standort Entnahme: Grundstrasse, 3818 Grindelwald, Talgietli, Parzelle Nr. 4533, Koordinaten: E=2’645’019 / N=1’163’414. Standort Bauvorhaben: Lütschifuhren- weg 10a, 3818 Grindelwald, Parzelle Nr. 1682, Koordinaten: E=2’645’019 / N=1’163’414 und Grundstrasse, 3818 Grindelwald, Talgietli, Parzelle Nr. 4533, Koordinaten: E=2’645’019 / N=1’163’414. Zone: ausserhalb Bauzone und Gewässer. Gewässerschutzbereich: Au. Es wird auf die Gesuchakten verwiesen. Auflage- und Einsprachefrist vom 2. bis 31. Mai 2018. Auflageort und Einsprachestelle: Ein- wohnergemeinde Grindelwald, Bau- verwaltung, Spillstattstrasse 2, 3818 Grindelwald. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet inner- halb der Auflagefrist im Doppel und mit rechtsgültiger Unterschrift bei der Einsprachestelle einzureichen. Bern, 30. April 2018 Amt für Wasser und Abfall (AWA) des Kantons Bern 117727 Baupublikation Gesuchsteller: Peter und Katrin Kauf- mann-Ries, Spillstattstrasse 35, 3818 Grindelwald. Projektverfasserin: Holzkreation Schmid AG, Grindelwaldstrasse 64, 3818 Grindelwald. Bauvorhaben: Zusammenlegung Woh- nung EG und OG, Erstellen Studio EG, Ersatz Ölheizung. Standort: Spillstattstrasse 35, Parzel- le Nr. 681, Koordinaten 2’645’099 / 1’164’041. Nutzungszone: Erweiterte Kernzone. Schutzobjekt: nein. Schutzzone allgemein: nein. Gewässerschutzzone: B. Beanspruchte Ausnahmen: keine. Auflage- und Einsprachestelle: Bauver- waltung, Spillstattstrasse 2, 3818 Grin- delwald. Auflage- und Einsprachefrist bis 4. Juni 2018. EswirdaufdieGesuchsaktenverwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrun- gen sind schriftlich und begründet im Doppel innerhalb der Auflagefrist bei der Bauverwaltung Grindelwald, Spill- stattstrasse 2,3818 Grindelwald, einzu- reichen. Grindelwald, 26. April 2018 Bauverwaltung Grindelwald 117745 Baupublikation Gesuchsteller: Bruno und Edith Am- acher, Grindelwaldstrasse 28, 3816 Burglauenen. Bauvorhaben: Abbruch Silo, Milchhaus und strassenseitiger Anbau beim Ge- bäude Nr. 32a, Neubau Pellet-Lager- raum (nachträgliches Baugesuch). Standort: Grindelwaldstrasse 28, 32a, ParzelleNr.165,Koordinaten2’641’728/ 1’165’143. Nutzungszone: Landwirtschaftszone. Schutzobjekt: nein. Schutzzone allgemein: nein. Gewässerschutzzone: Au. Beanspruchte Ausnahmen: keine. Auflage- und Einsprachestelle: Bauver- waltung, Spillstattstrasse 2, 3818 Grin- delwald. Auflage- und Einsprachefrist bis 4. Juni 2018. Es wird auf die Gesuchsakten verwie- sen. Einsprachen und Rechtsverwah- rungen sind schriftlich und begründet im Doppel innerhalb der Auflagefrist bei der Bauverwaltung Grindelwald, Spillstattstrasse 2, 3818 Grindelwald, einzureichen. Grindelwald, 26. April 2018 Bauverwaltung Grindelwald 117788 Einwohnergemeinde Empfang von Regierungsrätin Christine Häsler am Freitag, 18. Mai 2018 Wir laden die Einwohnerinnen und Einwohner sowie Gäste am Freitag, 18. Mai 2018, ganz herzlich zum offiziel- len Empfang der neu gewählten Re- gierungsrätin Christine Häsler ein. Der Anlass wird von verschiedenen Dorf- vereinen festlich umrahmt. Programm • ab 18.00 Uhr Festzug vom Talhaus zum Nordwandplatz • ab 19.00 Uhr Empfang und Ehrung von Regierungsrätin Christine Häsler auf dem Nordwandplatz • kleiner Imbiss (Chäsbrätel und Brat- wurst), offeriert von der Gemeinde Grindelwald • Schlusskonzert mit Daniel Kandlbauer Wir freuen uns auf ein schönes Fest und ein gemütliches Beisammensein. Gemeinderat Grindelwald 117710 Arbeitsgruppe «Forst Lütschinentäler» Informationsveranstaltung Forst In den letzten Monaten erarbeitete eine Arbeitsgruppe das Projekt «Forst Lütschinentäler». Die Gemeinden Gsteigwiler, Gündlischwand, Lauter- brunnen und Lütschental sowie die Burgergemeinde Wilderswil wollen im Bereich Forst enger zusammenarbei- ten. Zum Zweck einer fachgerechten und effizienten Bewirtschaftung des Waldes soll ein Gemeindeverband ge- gründet werden. Zur Abgabe von detaillierteren Infor- mationen laden wir die Bevölkerung zu einer Informationsveranstaltung ein. Diese findet statt: Mittwoch, 16. Mai 2018, 20.00 Uhr, Schulhaus Gündlischwand Arbeitsgruppe «Forst Lütschinentäler» 117892 Einwohnergemeinde Ordentliche Gemeindeversammlung Freitag, 8. Juni 2018, 20.15 Uhr im Schulhaus Traktanden 1. Gemeindeverband Forst Lütschinentäler Beschluss über Gründung und Beitritt 2. Jahresrechnung 2017 a)Orientierung Nachkredite b)Genehmigung der Jahresrechnung 2017 3. Verpflichtungskreditabrechnung 4. Schulreglement Beratung und Genehmigung der Teilrevision 5. Verschiedenes Die Unterlagen zu den Traktanden lie- gen auf der Gemeindeverwaltung zur Einsichtnahme auf. Beschwerden gegen Versammlungsbe- schlüsse sind innert 30 Tagen nach der Versammlung schriftlich und begrün- det beim Regierungsstatthalteramt In- terlaken-Oberhasli einzureichen (Art. 63 ff. Verwaltungsrechtspflegegesetz). Die Verletzung von Zuständigkeits- und Verfahrensvorschriften ist sofort zu beanstanden (Art. 49a Gemeinde- gesetz; Rügepflicht). Wer rechtzeitige Rügen pflichtwidrig unterlassen hat, kann gegen Beschlüsse nachträglich nicht mehr Beschwerde führen. Das Protokoll dieser Versammlung liegt vom 15. Juni 2018 während 30 Tagen auf der Gemeindeverwaltung zur öffentlichen Einsichtnahme auf. Einsprachen sind während der Aufla- gefrist schriftlich beim Gemeinderat einzureichen. Alle Stimmberechtigten und Gäste sind zu dieser Versammlung freundlich ein- geladen. Gsteigwiler, 26. April 2018 Gemeinderat Gsteigwiler 117786 Arbeitsgruppe «Forst Lütschinentäler» Informationsveranstaltung Forst In den letzten Monaten erarbeitete eine Arbeitsgruppe das Projekt «Forst Lütschinentäler». Die Gemeinden Gsteigwiler, Gündlischwand, Lauter- brunnen und Lütschental sowie die Burgergemeinde Wilderswil wollen im Bereich Forst enger zusammenarbei- ten. Zum Zweck einer fachgerechten und effizienten Bewirtschaftung des Waldes soll ein Gemeindeverband ge- gründet werden. Zur Abgabe von detaillierteren Infor- mationen laden wir die Bevölkerung zu einer Informationsveranstaltung ein. Diese findet statt: Mittwoch, 16. Mai 2018, 20.00 Uhr, Schulhaus Gündlischwand Arbeitsgruppe «Forst Lütschinentäler» 117892 Einwohnergemeinde Ordentliche Gemeindeversammlung Freitag, 1. Juni 2018, 20.15 Uhr, Gemeindesaal im Schulhaus Traktanden 1. Verwaltungsrechnung 2017 a)Genehmigung Verwaltungs- rechnung 2017 b)Kenntnisnahme von Nachkrediten 2. Forstliche Zusammenarbeit: Genehmigung Zusammenschluss 3. Verschiedenes Die Unterlagen zu den Traktanden 1 und 2 liegen 30 Tage vor der Versamm- lung bei der Gemeindeverwaltung Gündlischwand öffentlich zur Einsicht- nahme auf. Beschwerden gegen Versammlungs- beschlüsse sind innert 30 Tagen (in Wahlsachen innert 10 Tagen) nach der Versammlung schriftlich und begrün- det beim Regierungsstatthalteramt In- terlaken-Oberhasli einzureichen (Art. 63 ff. Verwaltungsrechtspflegegesetz). Die Verletzung von Zuständigkeits- und Verfahrensvorschriften ist sofort zu beanstanden (Artikel 49a Gemein- degesetz; Rügepflicht). Wer rechtzei- tige Rügen pflichtwidrig unterlassen hat, kann gegen Wahlen und Beschlüs- se nachträglich nicht mehr Beschwerde führen. Das Protokoll dieser Versammlung liegt vom 13. Juni bis 13. Juli 2018 bei der Gemeindeverwaltung zur öffentli- chen Einsichtnahme auf. Einsprachen sind während der Auflagefrist schrift- lich beim Gemeinderat einzureichen. Alle in Gemeindeangelegenheiten Stimmberechtigten sowie Gäste sind zu der Versammlung freundlich einge- laden. Zweilütschinen, 25. April 2018 Gemeinderat Gündlischwand 117687 Baupublikation Gesuchstellerin und Projektverfasserin: Einwohnergemeinde Habkern, Im Holz 373, 3804 Habkern. Bauvorhaben: Einbau Schwarzbelag auf bestehender Ausweichstelle und beim Fussweg (Bärewägli). Standort: Im Holz 370, Parzellen Nrn. 1188 und 1450, Koordinaten 2’633’500 / 1’175’150, Dorfkernzone. Schutzzone: Gewässerschutzzone A und Baugruppe. Schutzobjekt: Schützenswertes K-Ob- jekt (Gasthof Bären). Auflagestelle: Gemeindeverwaltung Habkern, 3804 Habkern. Einsprachestelle: Regierungsstatthal- teramt Interlaken-Oberhasli, 3800 In- terlaken. Auflage- und Einsprachefrist bis 4. Juni 2018. Es wird auf die Gesuchsakten verwie- sen. Einsprachen und Rechtsverwah- rungen sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflage- und Einspra- chefrist einzureichen, ebenfalls all- fällige Begehren um Lastenausgleich. Lastenausgleichsansprüche, die nicht innert der Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken. Bei Kollektivein- sprachen und vervielfältigten oder Fortsetzung Seite 4 NOTFALLDIENSTE Sanitätsnotruf 144 Über diese Nummer kann eine Ambulanz angefordert werden. Ärztlicher Notfalldienst Organisiert durch die praktizierenden Ärzte der Region. Eine eventuelle Spitaleinweisung (auch ambulant) erfolgt in der Regel durch den Hausarzt oder den Notfallarzt. Region Interlaken, von Leissigen bis Niederried inkl. Beatenberg und Habkern Zuerst Hausarzt anrufen.Wenn nicht erreichbar: 0900 57 67 47 (Fr. 3.23/Min.) Für Prepaid: 0900 57 67 48 (Fr. 3.50/Min.) Öffnungszeiten Hausarztnotfall (HANI) Keine Anmeldung nötig Montag – Freitag 18.00 – 21.00 Uhr Samstag 12.00 – 21.00 Uhr Sonntag 12.00 – 20.00 Uhr Der Standort des HANI befindet sich im Spital Interlaken, Haus E0 West im Parterre via Haupteingang. Region Grindelwald Zuerst Hausarzt anrufen.Wenn nicht erreichbar: 033 853 07 07 Region Lauterbrunnen, Mürren und Wengen Zuerst Hausarzt anrufen. Wenn dieser nicht erreichbar ist, gibt der Telefonbeantworter Namen und Telefon-Nr. des Dienstarztes an. Region Brienz, von Oberried bis Brienzwiler Zuerst Hausarzt anrufen. Wenn dieser nicht erreichbar ist, gibt der Telefonbeantworter Namen und Telefon-Nr. des Dienstarztes an. Sonntags- und Nachtdienst der Dienstapotheke Sonntag, 13. Mai 2018 Pharmacie Internationale Apotheke Dr. P. Portmann Höheweg 4, 3800 Interlaken Telefon 033 828 34 34 Die Dienstapotheke hat an den Sonntagen und Feiertagen von 9.30 bis 18.30 Uhr geöffnet. Sie versieht ebenfalls den Notfall- dienst von Samstag, 12.00 Uhr dieser Woche bis nächsten Samstag, 12.00 Uhr. Zahnärztlicher Notfalldienst (nur auf telefonische Vereinbarung) Für den Fall, dass der Zahnarzt eigener Wahl nicht erreichbar ist: Notfalldienstzeiten Freitag 11. Mai 8 .00–12.00 14.00–18.00 Samstag 12. Mai 9 .00–11.00 17.00–18.00 Sonntag 13. Mai 10 .00–11.00 17.00–18.00 Mo–Mi 14.–16. Mai 8 .00–12.00 14.00–18.00 Dres. M. u. J. Vallhov-Imhof Freiestrasse 2A, 3800 Interlaken Telefon 033 821 08 08 Tierärztlicher Notfalldienst Rufen Sie Ihren eigenen Tierarzt an. Ist er abwesend, wird Ihr Anruf umgeleitet.

RkJQdWJsaXNoZXIy MzgxNTQ=