ausgabe

Nr. 19 | Freitag, 11. Mai 2018 | Seite 13 Evangelisch-reformierte Landeskirche Kirchgemeinde Gsteig-Interlaken Pfarrkreis Interlaken-Matten Samstag, 12.5.: 17.30 Uhr Ansingen der Lieder für den Sonntagsgottesdienst auf der Empore der Schlosskirche mit Prof. H. Freitag. – Sonntag, 13.5.: 10.00 Uhr Gottesdienst in der Schlosskirche, Jer 31, 31–41: «Es kommt eine Zeit …», Pfrn. A. Mudrack; Lieder: 566, 1.2.4.6; 34; 233; Dr. Elisabeth Gygax und Prof. H. Frei- tag, Orgel; Kollekte BFA; anschliessend Kirchenkaffee. – Mittwoch, 16.5.: Män- nergruppe Interlaken-Matten, Maibum- mel mit Mittagessen, gem. Anmeldung. – Donnerstag, 17.5.: 14.00–17.00 Uhr Nachbarschaftshilfe Bödeli, KGH Matten, Tel. 033 823 60 66. 14.30 Uhr Gemeinde- nachmittag im KGH Matten, «Mani Matter – Bekannte und unbekannte Chansons», mit Andreas Aeschlimann, anschl. Zvieri, Transportdienst unter Tel. 033 822 52 47, s. Inserat. 19.00 Uhr Jugendgottesdienst mit Kat. E. Kunz in der Schlosskapelle. 20.00 Uhr Probe der Kantorei Interlaken im KGH Matten unter der Leitung von Prof. Dr. H. Freitag und Chr. Thöni, Auskunft unter Tel. 033 822 50 40. Abwesenheit 14.–18.5.: Pfr. Winzeler Vertretung: Pfr. Jegher, Tel. 033 822 52 47 1 Pfarrkreis Gsteig Sonntag, 13.5.: 9.30 Uhr Gottesdienst mit R. Liechti zum Thema «Umgang mit Feindseligkeiten», 1. Samuel 24. 19.30 Uhr Singgruppe Gsteig, Probe in der Kirche. – Montag, 14.5.: 19.30 Uhr Gesprächsgrup- pe Gsteig im Unterrichtszimmer der Kir- che zur Themenreihe von ProChrist Teil 6 «Gemeinschaft». – Donnerstag, 17.5.: 8.30 Uhr Offenes Frühstück im Foyer der Kirche Gsteig, Zeit zum gemütlichen Austausch. 14.00–17.00 Uhr Nachbarschaftshilfe Bö- deli, Tel. 033 823 60 66. – Pfarramt Gsteig, Tel. 033 822 27 15. 2 Pfarrkreis Bönigen-Iseltwald Iseltwald. Sonntag, 13.5.: kein Gottes- dienst in der Kirche Iseltwald. Bönigen. Freitag, 11.5.: 16.45 Uhr Kin- derkirche KiK im Chapellihus, anschlies- send bis 18.30 Uhr Power-sing-Hour. 19.30–21.30 Uhr Joy4You im Jugendraum. – Sonntag, 13.5.: kein Gottesdienst; alle sind herzlich um 10.30 Uhr zur Matinee der Musikgesellschaft mit Jubilaren-Ehrung in die Mehrzweckhalle Bönigen eingeladen. – Montag, 14.5.: 20.00 Uhr Kirchenchor- probe im Chapellihus. – Donnerstag, 17.5.: 14.30 Uhr Rägäbogäträff im Chapellihus: «Abenteuer». (Anmeldungen unbedingt unter Tel. 079 332 44 91). 19.00 Uhr Elternabend der neuen 2. KUW-Klassen in der Kirche. Für Beerdigungen zuständig Bis 18.5.: Pfrn. Chris Barblan 3 Kirchgemeinde Unterseen Sonntag, 13.5.: 10.00 Uhr Kanzeltausch mit Beatenberg, Pfr. Lukas Stettler. Orgel: Annette Balmer. Kollekte: Elternnotruf. Gratispredigttaxi bitte melden bis Sams- tag, 12.5., bei Bödeli Taxi unter der Gratis- nummer 0800 861 961. – Montag, 14.5.: 16.30–18.00 Uhr Stärnschnuppeträff im Schlosssaal im Schloss. – Dienstag, 15.5.: 14.30 Uhr Andacht im Bethania im Stedtli. 19.30 Uhr Lisme & Lafere im Schloss. – Mittwoch, 16.5.: 19.30 Uhr Frauenarbeits- gruppe im Schloss. – Donnerstag, 17.5.: 12.00 Uhr Mittagstisch für Seniorinnen und Senioren im Futura. Anmeldung an Heidi Fitz, Tel. 033 821 15 33. 20.00 Uhr Chorgemeinschaft Intensiv-Jodelkurs für Anfänger mit Markus Inauen in der Aula der Sekundarschule. Amtswoche 14.–19.5.: Pfrn. Yvonne Witschi-Minder, Tel. 033 822 55 92 4 Kirchgemeinde Ringgenberg Sonntag, 13.5.: 9.45 Uhr Gottesdienst zum Muttertag in der Burgkirche, Orgel: D. Ab- gottspon, Lektorin: V. Steiner, Predigt: Pfr. A. Schiltknecht. – Dienstag, 15.5.: Block ö- tengruppe nach Absprache. 9.30–11.30 Uhr Krabelträff im Kirchgemeindehaus. – Mitt- woch, 16.5.: 16.00 Uhr Kaffee-/Teestunde im Mosaik. 16.00–17.30 Uhr Asylträff im Kirchgemeindehaus, eine Plattform für Be- gegnungen mit Kaffee/Tee. – Donnerstag, 17.5.: 10.15 Uhr Gottesdienst im Altersheim Sunnsyta mit Pfr. A. Schiltknecht. 15.00 Uhr Andacht in der P egeklinik Eden. 19.30 Uhr Abendgebet im Kirchgemeindehaus, eine kurze Zeit der Stille, der Besinnung und Ge- meinschaft. Amtswochen 11.–31.5.: Pfr. A. Schiltknecht, Tel. 033 822 20 53 5 Kirchgemeinde Brienz Sonntag, 13.5.: Kirche Oberried: 10.00 Uhr Gottesdienst; Pfr. Hans M. Tontsch. Mu- sik: Raphaël Gogniat. Kollekte: One happy Family. Sonntagsschule in Oberried und in Brienz. Gemeindehaus Hofstetten: 19.00 Uhr Abendgottesdienst; Pfr. Hans M. Tontsch. Musik: Raphaël Gogniat. Kollekte: One happy Family. – Donnerstag, 17.5.: Pfrund- scheune: 17.30 Uhr Abendgebet. – Weite- re Informationen nden Sie unter www. kirchebrienz.ch 6 Kirchgemeinde Lauterbrunnen Lauterbrunnen. Sonntag, 13.5.: 19.00 Uhr Abendgottesdienst mit Musik und Texten zum Muttertag. Musik: Renata Wälti (Flö- te) und Markus Aellig (Orgel); Liturgie und Wort: Pfr. Markus Tschanz. Lieder: 526, 1–4; 87, 1–4; 787, 1–4; 353. – Dienstag, 15.5.: 13.45 Uhr Seniorenspielnachmittag mit Zvieri im Stöckli. – Mittwoch, 16.5.: 16.00 Uhr öffentliche Andacht mit Abendmahl im Altersheim Günschmatte mit Manuela Gertsch, Klavier, und Pfr. Markus Tschanz, anschliessend Kirchenkaffee. – Donnerstag, 17.5.: 12.00 Uhr Senioren-Mittagstisch im Hotel Oberland. Anmeldungen bis 15.5. bit- te an Sandra Graf, Tel. 033 855 31 01. Amtswochen 11.–19.5.: Pfr. Markus Tschanz, Tel. 033 855 17 35 / 076 544 24 35 22.5.–9.6.: Pfr. Jan Madjar, Tel. 033 855 12 38 / 079 693 87 58 Abwesenheiten Bis 13.5.: Pfr. Jan Madjar Bis 3.6.: Pfrn. Olivia Raval 7 Kirchgemeinde Habkern Freitag, 11.5.: kein KUW für die 9. Klasse. – Sonntag, 13.5.: kein Gottesdienst. – Kon a- ger: 14.–18.5. 8 Kirchgemeinde Beatenberg Sonntag, 13.5.: 9.45 Uhr Gottesdienst am Muttertag mit anschliessendem Kirchen- kaffee, Pfr. Ueli Häring, Orgeldienst: Micha- el Malzkorn; Kollekte: HEKS. – Mittwoch, 16.5.: 13.30–15.00 Uhr Kon rmationshaupt- probe in der Kirche mit der 9. Klasse. – Don- nerstag, 17.5.: 18.30–19.00 Uhr Gebet und Stille in der Kirche, Leitung durch Pfr. Lukas Stettler; wir schenken uns einen Moment der Stille und Besinnung. 9 Kirchgemeinde Leissigen-Därligen Sonntag, 13.5.: kein Gottesdienst in der Kir- che Leissigen. 10 Kirchgemeinde Grindelwald Sonntag, 13.5.: 10.00 Uhr Gottesdienst in der Kirche mit Pfr. Klaus-Dieter Hägele. – Donnerstag, 17.5.: 12.00 Uhr Mittagstisch in der Pfarrschyr. Amtswochen Bis 15.6.: Pfr. Klaus-Dieter Hägele 11 Römisch-katholische Landeskirche Kirchgemeinde Interlaken Interlaken. Freitag, 11.5.: 9.00 Uhr Gottes- dienst mit Eucharistiefeier. – Samstag, 12.5.: 18.00 Uhr Gottesdienst mit Eucharistie- feier, Stiftjahrzeit für Adelina und Albrecht Aegerter-Hug, Ringgenberg, Gedächtnis für Gerhard Mittermeier. 19.00 Uhr Procissão de Nossa Senhora de Fátima antes da San- ta Missa em Português. – Sonntag, 13.5.: 10.00 Uhr Gottesdienst mit Eucharistie- feier, musikalisch umrahmt von Gerhard Förster (Orgel) und Yvonne Deusch (Harfe). 11.30 Uhr Santa Messa in italiano. 18.00 Uhr Gottesdienst mit Eucharistiefeier. – Dienstag, 15.5.: 15.00 Uhr Gottesdienst mit Eucharistiefeier im Seniorenpark Weissenau. 19.30 Uhr Maiandacht in der Seitenkapelle. – Mittwoch, 16.5.: 8.30 Uhr Rosenkranz- gebet. 9.00 Uhr Gottesdienst mit Eucha- ristiefeier, anschliessend Kaffeetreff im Beatushus. – Donnerstag, 17.5.: 18.30 Uhr Stille eucharistische Anbetung. 19.00 Uhr Gottesdienst mit Eucharistiefeier. 19.30 Uhr Exerzitien im Alltag im Beatushus. Grindelwald. Samstag, 12.5.: kein Gottes- dienst. – Sonntag, 13.5.: 9.30 Uhr Gottes- dienst mit Eucharistiefeier. Mürren. Samstag, 12.5.: kein Gottesdienst. – Sonntag, 13.5.: kein Gottesdienst. Wengen. Samstag, 12.5.: 17.45 Uhr Gottes- dienst mit Eucharistiefeier. – Sonntag, 13.5.: kein Gottesdienst. Seelsorgegespräche Jederzeit oder nach telefonischer Absprache, Tel. 033 826 10 80. Jeden Donnerstag von 17.00 bis 18.30 Uhr bietet zudem auch «offene Tür – offenes Ohr» die Möglichkeit zum Ge- spräch im Gesprächsraum hinten in der Kirche Interlaken. Aussenstationen nach Absprache. 12 Kirchgemeinde Oberhasli-Brienz Brienz. Sonntag, 13.5.: 9.30 Uhr Wort- Gottes-Feier. – Donnerstag, 17.5.: 9.00 Uhr Wort-Gottes-Feier. 13 Freikirchen P ngstgemeinde Interlaken. Sonn- tag, 13.5.: 9.45 Uhr Gottesdienst, Eichzun 4C, Unterseen. – Weitere Veranstaltungen: www.p mi-interlaken.ch 14 Freie Missionsgemeinde Interlaken- Unterseen , Seestrasse 46. – Samstag, 12.5.: 18.00 Uhr JG. – Sonntag, 13.5.: 10.00 Uhr Gottesdienst. – Mittwoch, 16.5.: 14.00 Uhr Nachmittagstreff. – Donnerstag, 17.5.: 20.00 Uhr Info und Gebet. – www.fmg-ui.ch 15 Christine Sieber-Feitknecht, Matten Du schaffst das! Zappen Sie, oder schauen Sie Werbung? Ich muss gestehen, dass ich Fernseh-Werbung anschaue, manchmal sogar, wenn ich eine Sen- dung im Replay ansehe. Kürzlich hat mich eine Werbung so gepackt, dass ich sie auf YouTube suchte, um sie nochmals anzuschauen. Ein Fahrschüler legt die Prüfung ab, rückwärts seitwärts einparkieren, die Autos hupen schon, weil er zu lange in der Strasse steht. Da beginnen die Umstehenden, ihn zu ermutigen: «Du schaffsch das!» – und mit dem nötigen Selbstvertrauen klappt die Parkübung dann auch tadel- los. Wie oft machen wir das Gegenteil: Statt einander zu ermutigen, sehen wir überall nur mögliche Probleme, Fallen, Schwierigkeiten. Es ist sicher richtig, das Risiko abzuwägen, Schritte genau zu planen. Aber genau so wichtig ist es, mit dem nötigen Mut und genügend Selbstvertrauen an eine schwierige Aufgabe heranzugehen. In der Bibel erhält der Ziegenhirt Mose von Gott den Auftrag, das Volk Israel aus Ägypten zu führen – eine schier unmögliche Aufgabe! Mose traut es sich nicht zu und hat allerlei Einwände (unter anderem, dass er nicht gut reden könne), bis Gott zu ihm sagt: «Also gut, du hast ja noch einen Bruder, nimm den mit, er wird für dich sprechen.» Gott sichert Mose zu, dass er mit ihm sein werde und ihm helfen werde: «Du schaffsch das!» Ganz ähnlich geht es bei anderen Geschichten in der Bibel: Der Krieger Gideon, der Prophet Jeremia, der Gemeindelei- ter Timotheus, sie alle erhalten Aufgaben, die sie sich eigentlich nicht zutrauen. Von Gott kommt die Zusage, dass er bei ihnen sein werde: «Du schaffsch das!» Doch was geschieht mit jenen, die es nicht schaffen? Unsere Welt schaut gern auf die Glücklichen und Erfolgreichen. Doch was ist mit jenen am Rand der Gesellschaft, unter dem Goldswil-Viadukt, am Bahnhof, in Sozialwohnungen? Die Bibel hat auch für die Gescheiter- ten ihre Geschichten, die bekannteste wohl die vom «verlorenen Sohn». Er hat es nicht geschafft, ist nicht erfolgreich geworden, trotz aller Bemühungen. Er kehrt zurück zu seinem Vater, möchte einfach nur ein Dach über dem Kopf und einen einfachen Job. Sein Vater empfängt ihn wie einen König, er schmeisst eine Party, schenkt ihm ein schönes Gewand. Wenn der Vater in dieser Geschichte für Gott steht, dann sagt Gott uns allen: «Du schaffsch das!» Und für jene, die es dann trotzdem nicht schaffen, schmeisst er am Schluss eine Party, weil er alle liebt, die Erfolgreichen und die Erfolglosen. Gott sei Dank! Kirchliche Nachrichten Samstag, 12., bis Donnerstag, 17. Mai 2018 Chrischona-Gemeinde Interlaken. Sonntag, 13.5.: 10.00 Uhr Gottesdienst. 19.30 Uhr up2you. – Donnerstag, 17.5.: 9.30 Uhr Morgengebet. – Weitere Informationen: www.chrischona-interlaken.ch 16 Ev.-meth. Kirche Interlaken, Wald- eggstr. 5. – Samstag, 12.5.: 14.00 Uhr Treffpunkt Shalom. – Sonntag, 13.5.: 10.00 Uhr Gottesdienst und Kinderprogramm. – Dienstag, 15.5.: 8.30 Uhr Tutti-Frutti-Kinder- treff. 19.30 Uhr Dienstagstreff: Burgweg- Spaziergang. – Zentrum Artos: Sonn- tag, 13.5.: 9.00 Uhr Gottesdienst. – www. emk-interlaken.ch 17 BewegungPlus Interlaken, Waldegg- str. 5. Interlaken. – Sonntag 13.5.: 17.00 Uhr Gästegottesdienst. 19.30 Uhr up2you Jugendgottesdienst im Aarepark. – Mitt- woch, 16.5.: 14.30 Uhr Seniorennachmittag in Waldeggkapelle. – Weitere Informatio- nen: www.bewegungplus-interlaken.ch 18 Heilsarmee Interlaken , Niesenstr. 10. – Sonntag, 13.5.: 19.15 Uhr Gottesdienst. – www.heilsarmee-interlaken.ch. 19a Ev. Gemeinschaftswerk Brienz , Ober- dorfstrasse 8. – Samstag, 12.5.: Jugend- träff gemäss Programm. – Mittwoch, 16.5.: 19.30 Uhr Bibelgesprächskreis KGH Meiringen. 19.30 Uhr Gemeinde-Missions- gebet EGW. – Donnerstag, 17.5.: 9.15 Uhr Froueträff EGW. 20 Ev. Gemeinschaftswerk Grindelwald. Mittwoch, 16.5.: 20.00 Uhr Lehrabend, Spillstattstrasse 63. – Hauskreise: Besuch der Hauskreise nach Absprache. Auskunft erteilt Natalie Feuz, Tel. 033 853 63 81. 21 Gemeinde für Christus. Sonntag, 13.5.: 10.00 Uhr Gottesdienst. – www.unterseen. gfc.ch 23 Das Graggentor im Frühling. Bild: Aline Blatter

RkJQdWJsaXNoZXIy MzgxNTQ=