ausgabe

Baupublikation Gesuchsteller und Projektverfasser: Verein Glice Beatenberg, p.A. Thomas Kunz, Sahli 66c, 3803 Beatenberg. Bauvorhaben: Aufstellen eines tem- porären Kunsteisfelds über die Winter- monate. Standort: Hälteli, Parzelle Nr. 2409, Zone für öffentliche Nutzung K. Schutzzone: Gewässerschutzzone A. Auflageort und Einsprachestelle: Ge- meindeverwaltung Beatenberg, Hälteli 393, 3803 Beatenberg. Auflagefrist bis 18. Dezember 2017. Es wird auf die Gesuchsakten verwie- sen. Einsprachen und Rechtsverwah- rungen sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflage- und Einspra- chefrist einzureichen. Bei der Profilie- rung werden Erleichterungen gemäss Art. 16 Abs. 3 BewD gestattet. Bauverwaltung Beatenberg 113609 Einwohnergemeinde Sigriswil Grönstrasse – Strassensperrung Die Grönstrasse zwischen Beatenberg und der Alp Grön wird mit einer Win- tersperre belegt und ist ab morgen Freitag, 17. November 2017, für jegli- chen Verkehr gesperrt. Es wird auf die aufgestellte Signalisation verwiesen. Die Öffnung der Strasse ist auf Ende April 2018 vorgesehen und wird pub- liziert. Zwischen Sigriswil/Wiler und der Alp Grön kann die Strasse, unter Vorbehalt der Sperrung bei Extrembedingun- gen, mit einer wintertauglichen Fahr- zeugausrüstung befahren werden. Wir danken den Verkehrsteilnehmern für ihre Kenntnisnahme und ihr Ver- ständnis. Infrastrukturkommission Sigriswil 113619 Burgerbäuert Waldegg Einladung zur ordentlichen Versammlung Freitag, 22. Dezember 2017, 20.15 Uhr im Hotel Regina, Beatenberg Traktanden 1. Voranschlag 2018 2. Wahlen 3. Verschiedenes Nutzungsreglement Wer neu den Burgernutzen beanspru- chen will, teilt dies schriftlich bis zum 30. November 2017 dem Burgerprä- sidenten (Christian Gimmel, Beunden 627, 3803 Beatenberg) mit. Anspruch auf Nutzung hat, wer zu Be- ginn des Nutzungsjahres 1. das Burgerrecht der Burgerbäuert Waldegg besitzt 2. das 24. Altersjahr zurückgelegt hat und 3. am 1. Januar des Nutzungsjahres in der Einwohnergemeinde Beaten- berg seine Schriften hinterlegt hat. Der Burgerrat entscheidet im Rahmen des Reglements, ob und in welchem Umfang das Nutzungsrecht gewährt werden kann. Burgerrat Burgerbäuert Waldegg 113497 Burgerbäuert Spirenwald Einladung zur ordentlichen Versammlung Samstag, 16. Dezember 2017, 20.00 Uhr im Hotel Regina Traktanden 1. Protokoll 2. Flurgenossenschaft 3. Voranschlag 2018 4. Orientierungen 5. Verschiedenes Burgerrat Burgerbäuert Spirenwald 113481 Burgerbäuert Schmocken Ordentliche Versammlung Donnerstag, 21. Dezember 2017, 20.00 Uhr im Hotel Gloria Traktanden 1. Voranschlag 2018 2. Orientierung Abrechnung Stallsanierung Flüeheg 3. Erlass Parkverbot Parkplatz Bodenmatte 4. Verschiedenes Burgerrat Burgerbäuert Schmocken 113440 Einwohnergemeinde Nachfolge im Gemeinderat; Liste Nr. 1 / SVP (Schweizerische Volkspartei) Als Ersatz für das zurücktretende Ge- meinderatsmitglied Werner Reichen hat der Gemeinderat am 6. November 2017 gemäss Artikel 41 Absatz 1 und 3 Reglement über die Urnenwahlen und -abstimmungen • Schmocker Werner, SVP, 1962, Schaf- gaden 248, 3803 Beatenberg (neu) für den Rest der Amtsdauer vom 1. Ja- nuar bis 31. Dezember 2018 gewählt. Über die neue Ressortzuteilung wird zu einem späteren Zeitpunkt infor- miert. Gegen diesen Beschluss kann innert 10 Tagen seit Publikation schriftlich und begründet beim Regierungsstatthal- teramt Interlaken-Oberhasli, Schloss 1, 3800 Interlaken, Beschwerde geführt werden. Beatenberg, 6. November 2017 Gemeinderat Beatenberg 113455 Einwohnergemeinde Kehrichtabfuhr Wie in den Vorjahren, wird die Keh- richtabfuhr während der Frühwinter- monate reduziert. Ab Woche 46 (13. November 2017) bis und mit Woche 50 (17. Dezember 2017) findet deshalb die Kehrichtabfuhr nur noch jeweils freitags statt. Der Abfuhrtag Dienstag fällt in dieser Zeit weg. Am 26. Dezember 2017 (KW 52) und 2. Januar 2018 (KW 1) fällt die Diens- tag-Abfuhr aufgrund von Feitertagen weg. Ab Woche 2 (8. Januar 2018) er- folgt die Kehrichtabfuhr wieder nor- mal Dienstag und Freitag. Wir bitten Sie um Verständnis. Bauverwaltung Beatenberg 113337 Einwohnergemeinde Änderung Personalverordnung, Inkrafttreten In Anwendung von Artikel 45 der Ge- meindeverordnung vom 16.12.1998 (GV; BSG 170.111) wird hiermit öf- fentlich bekannt gemacht, dass der Gemeinderat von Bönigen an seiner Sitzung vom 30. Oktober 2017 eine Än- derung der Personalverordnung in Ar- tikel 5 betreffend die Öffnungszeiten der Gemeindeverwaltung beschlossen hat. Die Änderung tritt vorbehältlich allfällig dagegen erhobener Beschwer- den am 1. Januar 2018 in Kraft. Rechtsmittelbelehrung Gegen den Beschluss des Gemeinde- rates kann innert 30 Tagen ab Publi- kation Beschwerde beim Regierungs- statthalteramt Interlaken-Oberhasli, Schloss 1, 3800 Interlaken, erhoben werden. 8. November 2017 Gemeindeschreiberei Bönigen 113569 Baupublikation Gesuchstellerin: Recap AG, Rainer Fischbach, Achereggstrasse 3a, 6362 Stansstad. Projektverfasserin: ateliermarti archi- tekten ag, Herr Dirk Einbeck, Am Laue- ner 8, 3800 Unterseen. Bauvorhaben: Abbruch bestehendes Hotelgebäude mit Nebenbauten. Standort: Seestrasse 18, Parzelle Nr. 150, Koordinaten 2‘635‘082 / 1‘170‘757, Zone: USP Nr. 3. Vorgesehene Gewässerschutzmassnah- men: bestehend. Schutzzone: Gewässerschutzzone A. Auflageort und Einsprachestelle: Bau- verwaltung Bönigen, Interlakenstrasse 6, 3806 Bönigen. Auflage- und Einsprachefrist bis Mon- tag, 18. Dezember 2017. Es wird auf die Gesuchsakten verwie- sen. Einsprachen und Rechtsverwah- rungen sind schriftlich und begründet im Doppel innerhalb der Auflage- und Einsprachefrist einzureichen. Bönigen, 13. November 2017 Bauverwaltung Bönigen 113501 Einwohnergemeinde Gemeindeversammlung Freitag, 8. Dezember 2017, 20.00 Uhr in der Turnhalle Bönigen Traktanden 1. Finanzplan 2017–2022; Kenntnisnahme. 2. Budget 2018; Beratung und Genehmigung des Budgets 2018. Festsetzung der Steueranlagen. Orientierung über das Investitions- programm. 3. Kreditabrechnungen; Kenntnisnahme von Abrechnungen verschiedener Verpflichtungskredite. a)Sanierung Bärenkreisel b)Sanierung Quellgebiet Rotmoos 4. Rechnungsprüfungsorgan; Wahl externe Revisionsstelle für die Amtsdauer 2018–2021. 5. Revision Ortsplanung, Teil 2 Land- schaft; Beschlussfassung über die Revision Ortsplanung, Teil 2 Land- schaft mit Änderung des Bauregle- ments vom 28.12.2001. 6. Personalreglement, Änderung; Genehmigung der Änderung des Personalreglements vom 6.12.2013 in Sachen Einführung des degressiven Gehaltssystems. 7. Wasserversorgungsreglement und Abwasserentsorgungsreglement, Änderung; Genehmigung der Änderung des Wasserversorgungs- reglements vom 12.5.2006 und des Abwasserentsorgungsreglements vom 29.12.2000 in Sachen Änderung Verrechnungssystem. 8. Eissportzentrum Bödeli, Reorgani- sation; Beteiligung an der Träger- schaft Eissportzentrum Bödeli, Beschlussfassung über die Betei- ligung am Aktienkapital von Fr. 88‘000.– und Bewilligung der wie- derkehrenden Ausgaben (Betrieb und Werterhalt) im Betrag von Fr. 23‘700.–. 9. Baureglement, Änderung Anhang 1 ZPP Bärenareal; Genehmigung der Änderung von Anhang 1 ZPP Bärenareal im Baureglement vom 28.12.2001. 10. Sanierung Gsteigstrasse; Bewilligung eines Verpflichtungskredits für die Sanierung der Gsteigstrasse von Fr. 325‘000.–. 11. Mitteilungen und Verschiedenes Reglementsauflage Die Reglemente gemäss den Traktan- den 5, 6, 7 und 9 liegen 30 Tage vor der Gemeindeversammlung während den Schalteröffnungszeiten bei der Gemein- deverwaltung Bönigen öffentlich auf. Rechtsmittelbelehrung Beschwerden gegen Versammlungs- beschlüsse sind innert 30 Tagen (in Wahlsachen innert 10 Tagen) nach der Versammlung schriftlich und begrün- det beim Regierungsstatthalteramt Interlaken-Oberhasli, Schloss 1, 3800 Interlaken, einzureichen. Die Verlet- zung von Zuständigkeits- und Verfah- rensvorschriften ist sofort zu bean- standen (Artikel 49a Gemeindegesetz; Rügepflicht). Wer rechtzeitige Rügen pflichtwidrig unterlassen hat, kann ge- gen Wahlen und Beschlüsse nachträg- lich nicht mehr Beschwerde führen. Die Stimmberechtigten von Bönigen sind zur Teilnahme an der Versamm- lung herzlich eingeladen. Stimmbe- rechtigt sind alle Schweizer Bürgerin- nen und Schweizer Bürger, die das 18. Altersjahr zurückgelegt und seit drei Monaten in der Gemeinde Bönigen Wohnsitz haben. Bönigen, 9. Oktober 2017 Gemeinderat Bönigen 112924 Burgergemeinde Ordentliche Versammlung Samstag, 16. Dezember 2017, 20.00 Uhr im Gemeindehaus Dindlen Traktanden 1. Protokoll vom 9. Juni 2017 2. Budget 2018 / Genehmigung 3. Jaggi-Droz-dit-Busset Bernhard / Gesuch um Abtausch der Bau- rechtsparzelle 4. Meichtryhaus; Neugestaltung Gartenanlage und Beleuchtung Burgergalerie / Genehmigung eines Verpflichtungskredites 5. Burgerhaus; Erweiterung Arztpraxis / Kenntnisnahme der Verpflichtungs- kreditabrechnung 6. Wahlen: fünf Mitglieder des Burger- rates: Fischer Markus (Wiederwahl) Fischer Peter (Wiederwahl) Grossmann Peter (Wiederwahl) Zobrist Urs (Wiederwahl) Zuber Katharina (Wiederwahl) 7. Orientierungen 8. Verschiedenes Aktenauflage: Die Akten liegen 30 Tage vor der Bur- gerversammlung im Burgerbüro auf und können während der Öffnungszei- ten, Dienstag, Donnerstag und Freitag, 9.00–11.00 Uhr, eingesehen werden. Protokoll: Das Protokoll der Versammlung vom 16. Dezember 2017 wird 14 Tage nach der Versammlung während 30 Tagen öffentlich im Burgerbüro aufliegen. Anzeigen Fortsetzung Seite 2 119. Jahrgang | Nr. 46 | Donnerstag, 16. November 2017 033 827 01 01 I www.kabelfernsehen.ch Internet bereits ab Fr. 31.30 pro Monat. Wir bringen die Welt ins Berner Oberland. 96387f Wöchentliches of zielles Publikationsorgan der Gemeinden Beatenberg, Bönigen, Brienz, Brienzwiler, Därligen, Grindelwald, Gsteigwiler, Gündlischwand, Habkern, Hofstetten, Interlaken, Iseltwald, Lauterbrunnen (mit Gimmelwald, Isen uh, Mürren, Stechelberg und Wengen), Leissigen, Lütschental, Matten, Niederried, Oberried, Ringgenberg-Goldswil, Saxeten, Schwanden, Unterseen und Wilderswil. Mit Verteilung in den Gemeinden des Oberhasli: Guttannen, Hasliberg, Innertkirchen (mit Gadmen), Meiringen, Schattenhalb. Verlag Schlaefli & Maurer AG | Spielmatte 18 | 3800 Unterseen | Telefon 033 828 12 00 | anzeiger@verlag-schlae i.ch | www.anzeigerinterlaken.ch Au age 26’067 Exemplare INTER REINIGUNGEN AG UNTERHALTSREINIGUNGEN • für tägliche Sauberkeit, Hygiene und Werterhaltung • Reinigung und Unterhalt mit System • Teppich-, Glas-, Bau-, Spezialreinigungen UNTERSEEN TEL. 033 822 55 21, MOBIL 079 418 37 37 www.interreinigungen.ch , info@interreinigungen.ch 106215f Wir gehen für Sie auf die Knie. Ihr Fachgeschäft für Bodenbeläge. Jungfraustr. 58 3800 Interlaken Tel. 033 822 13 52 aeschimanngmbh@bluewin.ch 110475f 170216A06GA mobiliar.ch Urs Michel Generalagentur Interlaken-Oberhasli 108404f Vermietung von Arbeitsbühnen KONSAG, 3805 Goldswil, 033 822 14 24, www.konsag.ch 109641f Orthopädie Schuhtechnik GmbH Bahnhofstrasse 33, 3800 Unterseen Tel./Fax 033 822 14 44 ORTHOPÄDIE Bequemschuhe Schuhreparaturen Sind Ihre Schuhe noch fit für den Winter? Der orth. Schuhmachermeister berät Sie gerne persönlich. 106543f

RkJQdWJsaXNoZXIy MzgxNTQ=